Posts

ScanNCut // Starterkit für Stempel // Vorstellung & Ergebnisse // Review // CM900

Bild
Mit Freude habe ich das "Starterkit für Stempel" ausgepackt  & direkt loslegegt!

Das war unerwartet einfach & hat sofort super Ergebnisse gebracht! Es funktioniert genauso unkompliziert,  wie das Schneiden von Papier!
Die Stempelabdrücke sind nicht so satt, wie wir es von klassischen Polymerstempel kennen, aber es lässt sich durchaus sehen & man kann sehr schöne Ergebnisse damit erzielen.  Mit einer Stamping Platform oder einer Precision Press könnten die Ergebnisse sicher noch besser werden... Sobald ich eine besitze, werde ich das auch noch testen!
Dem Starterkit liegt ein Aktivierungscode speziell für eine Reihe von Stempelmotiven bei, dir ihr auf eure Maschine laden könnt. Aber ihr könnt auch jedes andere Motiv ausschneiden!
Aber jetzt, seht selbst:

Viel Spaß beim Ausprobieren! Eure Pami ♥

SanNCut // Scannerglas reinigen // Reinigung & Wartung // CM900 // Tipps & Tricks

Bild
In regelmäßigen Abständen werfe ich einen Blick auf das Scannerglas meiner ScanNCut CM900, denn dort können Staub & Fussel, manchmal sogar Papierteilchen sich sammeln & die Qualität des Scans mindern. 
Im Video zeige ich euch, wie ihr das Scannerglas ganz einfach wieder fusselfrei bekommt!
Na, wann hast du das letzte Mal einen Blick  auf dein Scannerglas geworfen?
Nächste Woche gibt es ein neues ScanNCut-Video, da geht es um das "Stempel Starter Kit" -  ein großartiges Set, um gleich mit der Stempelproduktion loszulegen!
Bis dahin, lasst es euch gut gehen! Eure Pami ♥

SanNCut // Stempelabdrücke ausschneiden // Erstellen von Rahmen // CM900 // Tipps & Tricks

Bild
In meinem aktuellen Video zeige ich euch,  wie ihr offene Stempelabdrücke ausschneiden könnt,  indem ihr einen Rahmen erstellt:

Alle Infos zum Stempelset & den Farben in der  Infobox auf Youtube!
Viel Spaß beim Ausprobieren! Eure Pami ♥

Deo mit Natron // Roll-On // DIY // Kosmetik selber machen // ohne Aluminium

Bild
Mein aller erstes Deo war eine Deo-Creme mit Natron,  die sich anfangs sehr bewährt hat, vor allem enthielt sie lecker  Kakaubutter, was so herrlich nach Urlaub riecht!  Den Post dazu auf meiner Facebook-Seite findet ihr HIER! Mittlerweile habe ich ein weiteres Deo mit Natron getestet,  ein RollOn-Deo von "EvaMarbachVerlag" auf Youtube.
Mein Deo-Roller neigte sich gerade dem Ende zu & da nutzte ich die Gelegenheit diesen auseinanderzubauen & neu zu verwenden!
Das geht mit fast allen Deo-Rollern, nur bei den ganz einfachen lässt sich die Kugel nicht abnehmen - 
das erkennt ihr aber auf einen Blick!
Dieses Deo enthält natürlich kein Aluminium & auch keinen Alkohol, bis auf den, der sich evtl. in der dafür zu verwendenen Bodylotion befindet... Die einzige industriell gefertigte Creme, die es noch in meinem Haushalt gibt ist eine Lotion von La Roche Posay / Baume AP+, natürlich könnt ihr auch jede andere dafür verwenden!  

Manche Menschen reagieren auf Natron mit Hautirritation…

Swoon Ethel Tote Bag // Free Pattern // Lieblingstasche // DIY // Nähen

Bild
Mit Handtaschen ist es wie mit Minialben, 
davon kann man NIE genug haben!


Die "Ethel Tote Bag" von Swoon ist ein absolutes Lieblings-
Schnittmuster von mir & es ist KOSTENLOS!


Vor Jahren habe ich sie zum ersten Mal genäht & HIER darüber berichtet! Diese Tasche ist immer noch im Einsatz, einfach klasse!

Das aktuelle Lieblingsmodell habe ich mit 
Taschenstoff von Stoffkontor genäht. 
Eine dicke, wasserabweisende Qualität! Ich habe den Stoff Innen & Außen verarbeitet & mir dadurch jegliche zusätzliche Stabilisation mittels Vlieseline erspart! 


Die Tasche steht fest & sicher, die Taschengriffe sind super stabil & ich konnte auch auf eine stabilisierende Platte im Bodenbereich verzichten! Schnell & einfach ist die Devise...


Die Träger habe ich etwas verlängert, damit ich sie gut über der Schulter tragen kann & sie dennoch nicht den Boden berührt, 
wenn ich sie lediglich in der Hand halte...

Da ich keine offenen Handtaschen mag, habe ich oben in der Mitte 
ei…

ScanNCut // Schneidemesser wechseln // CM 900

Bild
Als ich die ScanNCut im März bekommen habe,  war ich gespannt, wie lange das Messer durchhalten würde... Denn sie hat eine kleine dreieckige Klinge,  wie du sie auch von Schneidebrettern kennst.  Damit wird das Papier nicht im eigentlichen Sinne geschnitten,  sondern gerissen. Daher muss sie immer super scharf sein,  damit saubere Schnitte zustande kommen! Nach nicht ganz 3 Monaten im fast täglichen Einsatz stellte ich  beim Papier schneiden fest, dass trotz der üblichen Einstellungen das Papier nicht mehr sauber geschnitten wurde - als wäre die Messertiefe nicht richtig eingestellt.  Ich habe dann noch ein paar Tage versucht durch Erhöhung der Messertiefe & Schneidedruck die Schnittqualität zu verbessern.  Das hat aber nur kurz funktioniert, dann musste ich wieder erhöhen... Daher entschied ich mich relativ schnell das Messer auszuwechseln & das war eine gute Entscheidung! Wie du das Messer wechselst zeige ich dir in einem Mini-Video,  es ist keine Kunst! Einfach nur Aufdrehen, Messer raus…

Magnet - Lesezeichen // DIY // Mitbringsel

Bild
Bist du am Wochenende bei Freunden oder der Familie eingeladen & dir fehlt noch das passende Mitbringsel?!


Da habe ich eine Idee für dich - denn nicht nur für Leseratten ist dieses Lesezeichen super praktisch!  Ich nutze es auch in meinem Bullet Journal & in Katalogen oder Heften, um ganz besondere Seiten zu markieren.  Auch für Notenhefte super süß, z.B. mit einer Musiknote aufgestempelt... 
 Die Lesezeichen kannst du in jeder beliebigen Größe machen & auch dekotechnisch steht alles offen! Im Video zeige ich dir eine Variante für ein kleines Lesezeichen, das oben rechts auf dem Bild. 
Viel Freude beim Nachbasteln! 
Deine Pami ♥

ScanNCut // Worte & Sätze erstellen & ausschneiden // Tipps & Tricks // Schneidemesser

Bild
Alle ScanNCut Modelle haben vorinstallierte Alphabete & Designvorlagen, die sich wunderbar für Karten, Project Life, 
Scrapbook Layouts & vieles mehr verwenden lassen!



Im Video zeige ich euch, wie ihr so Worte oder Sätze ausschneiden könnt & ihr bekommt einen Eindruck, wie schön das wird!

Ihr seht auch, dass ich etwas Schwierigkeiten mit der richtigen Einstellung der Messertiefe hatte, was daran lag, dass sich nach nicht ganz 3 Monaten die Schneidschärfe des Messers allmählich verabschiedet hat... Ich habe dann noch ein paar Mal versucht durch Erhöhung der Messertiefe mit dem Messer weiterzuarbeiten, aber das hat auf Dauer keinen Spaß gemacht & ich kann daher nur empfehlen das Messer SOFORT zu wechseln, wenn es anfängt schlechter zu schneiden! 





Zum Messerwechsel wird es in Kürze ein Mini-Video geben, 
denn das ist gar nicht schwer!

Ich beziehe meine Schneidemesser über 
hobbyplotter.de  einem sehr guten Preis! 
Meine Empfehlung: Halte immer eine Ersatzmesser vor, damit du sof…

Kartenchallenge #045 von @danipeuss // Thema Wasser // Donnerwetter

Bild
Dieser Tage findet die sogenannte  Kartenchallenge von Dani Peuss statt,  an der ich zum aller erstenmal mitmache!

Passend zur aktuellen Wetterlage & zum  Kartenchallenge-Thema "Wasser" habe ich  das Stempelset "Donnerwetter" von Stampin´ Up verwendet.
Als Vorlage für die Karte diente mir  ein Bild aus dem aktuellen Katalog.

Die Stempelabdrücke habe ich mit meiner  ScanNCut CM 900 von Brother ausgeschnitten. Das Format der Klappkarte ist klassisch - 14.5 x 10.5 cm -  die Auflegekarte 14 x 10 cm. Passend dazu verwende ich die meines Erachtens besten Umschläge für selbstgemachte Karten von Stampin´ Up. Ich habe einige getestet, aber diese HIER sind echt klasse & haben eine Top-Qualität! Gestempelt habe ich mit den Farben Curry, (auf Cardstock curry & Flüsterweiss), Rosenrot & Pazifikblau. Für den Hintergrund habe ich einen Acrylblock direkt auf das Stempelkissen gedrückt & dann mit einem Blending-Mister von  Mattis-Bastelshop besprüht & dann auf einem Stück…

Notizblock-Halter // Notizblock // Kellnerblock // DIY // Mitbringsel // schnell & einfach

Bild
Heute zeige ich euch zwei Arten von "Mitbringsel",  die schnell gemacht sind & jedes Herz erfreuen!  Besonders gefällt mir, dass der Dekoration keine Grenzen gesetzt sind & ich mich voll austoben kann!

Gestempelt habe ich mit den Stempelsets "Herbstgrüße" & "Awesomely Artistic" von Stampin´ Up &  verschiedene Stempel von Gossamer Blue.  
Die kleinen Tags habe ich mit der Brother ScannCut CM900 ausgeschnitten & dann mit Distress Inks von Tim Holtz eingefärbt.

Die Kellnerblöcke - auch verschiedene Größen findest du in ausgewählten Online-Shops - einfach mal googlen oder HIER entlang zu Mattis-Bastelshop.

Die Anleitungen zu den Notizblöcken findest du auf  dem Youtube-Kanal von Alexandra von Pinsel, Schere & Co.,  oder klick´ dich gleich hier rein:
Notizblock mit Klappe: 
Notizblockhalter mit Klammer: 
Viel Spaß beim Nachbasteln! Deine Pami


Kosmetik selber machen // Infos, Tipps & Tricks // DIY

Bild
Seit über einem Jahr mache ich meine Kosmetik selbst,  davon habe ich dir ja bereits HIER berichtet! In meinem aktuellen Video zeige ich dir eine kleine Auswahl der Produkte, die ich immer im Gebrauch habe & liebe!

Neben der fantastischen Videoserie "Salbenküchen-Kurs" von  Eva Marbach Verlag habe ich meine ersten Schritte mit dem wunderschönen Buch "Natürlich Schön"  aus dem EMF Verlag gemacht!  Das kann ich jedem, der sich mit der Materie auseinander setzen will sehr empfehlen! Es gibt verschiedenste einfache aber raffinierte Rezepte für die gesamte Körperpflege - für Haut & Haar!
HIER könnt ihr schon mal einen Blick ins Buch werfen! Für den Anfang brauchst du nicht viel Utensilien,  mehr dazu & alle Rezepte findest du in der Infobox zum Video!



Viel Spaß & bis bald,  Deine Pami

Dreieckstuch // Half Granny Square // Häkelborte // Nordic Shawl // Anleitung // DIY // Video

Bild
Das schöne am selber machen ist ja, 
dass man sich die Farben selbst aussuchen kann - 
passend zu jedem beliebigen Kleidungsstück!

Dreieckstücher finde ich super praktisch &  ein einfaches 
"Granny-Tuch" schafft man auch als Anfänger!
  Dann noch eine hübsche Borte als Abschluss & schon
hat man ein einzigartiges handgemachtes Kunstwerk in Händen!  
Bei diesem Sommertuch aus Baumwolle 
(Resteverwertung u.a. von Catania & DROPS)
habe ich teilweise mit der Anleitung für den
"Nordic Shawl" von @MyRoseValley gearbeitet.

Die letzte Runde des Tuchs habe ich wie folgt gehäkelt:
1 halbes Stb, 1 Stb, 3 Lm - in die 1. Lm einstechen (ergibt das Mäusezähnchen), 1 Stb, 1 halbes Stb, 1 feste Masche.
Diesen Mustersatz immer wiederholen. 

Man kann die beiden Stb mit dem Mäusezähnchen in eine Masche häkeln oder auch den gesamten Mustersatz bis auf die feste Masche in eine Masche packen - einfach ausprobieren ist da meine Devise, bis es hübsch aussieht & sich nicht verzieht. 

Schna…

ScanNCut // Software Update // Software Aktualisierung // Tipps & Tricks // Video-Anleitung

Bild
Im neuen Video zeige ich dir, wie du feststellen kannst, ob für deine ScanNCut eine neue Software verfügbar ist & wie sie hochgeladen wird.
Du brauchst nur einen leeren Datenstick dafür. 
Ich zeige dir anhand meiner CM 900 wie es funktioniert,  aber der Aktualisierungsprozess ist für alle Modelle gleich.  
Viel Spaß beim Aktualisieren,  Deine Pami

Wie alles begann // Duschmousse // DIY // Kosmetik selbstgemacht

Bild
Seit über einem Jahr mache ich alle meine Kosmetikprodukte (Cremes, Peelings, Badeöl, Badesalz, Duschmousse, Haarshampoo, Haarspülung, Lippenpflege, Deo...) selbst!
Das geht ganz einfach & oft braucht es nur ein paar Zutaten, die man oft sowieso schon vorrätig hat!

In Zukunft wird es auf dem Blog immer wieder Posts & Links dazu geben, denn ich habe so gute Erfahrungen gemacht, die ich unbedingt teilen möchte!

Aber nun "ganz kurz" zu meiner Vorgeschichte: 

Meine Haut war schon immer etwas empfindlich, was Kosmetika anbelangt. Schminken in jeglicher Form hat mich nie interessiert, die Verwendung von Wimperntusche ist für mich schon ein Highlight & kommt alle paar Jahre mal vor...

Im letzten Jahr diagnostizierte mein Hautarzt "Rosazea" bei mir:
Nach jedem Baden oder Duschen inkl. Einseifen & Haare waschen bekam ich rote Flecken im Gesicht und am Hals, ausserdem immer wieder rote gereizte Augen. Ich bekam dagegen Tabletten & eine ganz neuwertig…

Häkeljacke mit Muschelmuster // Raglan // RVO // bobwilson123

Bild
Mit Raglan-von-oben (RVO) habe ich endlich eine Methode gefunden, wie ich ganz schnell & einfach eigene Designs häkeln kann, die dann auch wirklich passen & in denen ich mich wohlfühle!

Die Basis für meine Häkeljacken ist immer die V-Ausschnitt-Jacke nach einer Videoanleitung von bobwilson123.

Alle ihre Anleitung sind kostenlos nachzuarbeiten & auch die schriftlichen Ausarbeitungen dazu, das ist klasse - es gibt auch die Möglichkeit sie finanziell regelmäßig oder einmalig zu unterstützen über "Patreon". Ich nutze das Programm ganz einfach über Paypal, denn ich finde für ihre Arbeit muss sie entlohnt werden!  
Den Link dorthin findet ihr auf der Kanalseite.

HIER, im Post zur Häkeljacke "Style" findest du
alle Links & Infos zur Anleitung!

Den oberen Teil der Jacke habe ich wie gesagt nach der Anleitung von bobwilson123 auf Youtube gehäkelt. 

Unterhalb der Brust bin ich dann zum Muschelmuster über gegangen, zuerst nur 2er-Stäbchen-Bündel, dann ein paar Reih…

ScanNCut // Test Cut & Direktschnitt // Tipps & Tricks // Video-Anleitung

Bild
In meinem ersten Video mit der ScanNCut CM 900 zeige ich euch, wie ihr einen Test Cut macht & die Stempelabdrücke dann direkt ausschneidet. 

Der Test Cut ist meines Erachtens bei jedem Projekt unerlässlich, um Material & Nerven zu schonen! Zwar ist es möglich, eine durchschnittene Matte mit Ducktape zu flicken, aber ich würde in Anbetracht der hohen Anschaffungskosten für eine neue Matte doch eher darauf verzichten...

Ich arbeite mit der CM 900, aber natürlich funktioniert die Anleitung für alle Modelle gleichermaßen!

Ich verwende die Standardmatte, das Standardschneidemesser & einfaches 120er Laserdruckerpapier. 
Dafür stelle ich die Messertiefe auf 3.5, den Schneidedruck auf -2 & die Schneidegeschwindigkeit auf 1 ein. Diese Einstellungen können aber von Maschine zu Maschine abweichen & auch die Schärfe des Messers kann zu anderen Einstellungen führen... 
Daher ist so ein Test Cut unbedingt notwendig, um Beschädigungen an der Matte & am Messer zu verhindern!
Ic…

DIY // Karten mit Temperello Stiften // Projekt-Sammlung

Bild
Notizbücher mit Fadenbindung sind sowas von praktisch! HIER habe ich euch bereits gezeigt,  wie schnell & einfach ihr euch selbst eins basteln könnt!  
 Dieses hier ist im Format A6 & aus einer alten FLOW-Zeitschrift!

Das Notizbuch dient mir als Inspirationsquelle für Karten & Scrapbooking-Layouts. Dazu klebe ich mir einfach kleine Bilder von selbigen in das Büchlein, die ich einmal nacharbeiten möchte.
Und mit der passenden Vorlage sind dann diese drei Karten mit viel Bling-Bling entstanden!
Die Hintergründe der Schmetterlinge & der Textstreifen 
habe ich mit Temperello-Stiften von Carioca erstellt.

Die Stifte sind ähnlich Wachsmalstiften,  aber viel weicher & sie trocknen in kürzester Zeit,  so dass sie z.B. im Gegensatz zu Gelatos nicht verschmieren. Ein Ausstanzen mit der Bigshot hinterlässt keinerlei Farbantragungen & die satten bunten Farben machen echt Spaß!  Mel von Kreativsüchtig zeigt euch HIER & HIER noch weitere Einsatzmöglichkeiten. Ihr erfahrt so auch, …

DIY // Sticky Notes & Post-it Verpackung // Mitbringsel

Bild
Diese kleine Verpackung für  Post-it´s & Sticky Notes  ist ganz schnell & einfach gemacht!


Sie eignet sich hervorragend zur Papier-Resteverwertung!

Viel Spaß beim Nachbasteln! Eure Pami

Gehäkeltes Babykleid // Muschelmuster // Easy Shell Stitch Baby Dress

Bild
Das Häkeln habe ich mir mit den Jahren allein durch Youtube-Videos beigebracht! Ich liebe es, Anleitungen & Tutorials auf dem Smart-TV anzuschauen & siei dann Schritt für Schritt nachzuarbeiten. 
Wooly Wonders Crochet ist ein ganz wunderbarer englischsprachiger Kanal, voll mit fantastischen Häkelanleitungen für Groß & vor allem Klein!
Als Wolle habe ich DROPS Alaska verwendet & eine 5-er Nadel.


Mit den Jahren habe ich mir auch die im Englischen verwendeten Häkelbegriffe anggeignet.  Es gibt viele Übersetzungshilfen, die das "Umdenken" ganz einfach machen, auch wenn man der Sprache nicht wirklich mächtig ist! 
Wenn du nach "Übersetzungshilfe Häkeln" googlest,  findest du jede Menge Tabellen für alle möglichen Sprachen,  oben an für englische Begriffe (HIER geht´s direkt dorthin). 
Ich würde sagen, ihr könnt jetzt direkt loslegen :-)

Bis bald,  Eure Pami

Kaffeesirup // Thermomix // Schwarzes Gold

Bild
Dieses Kaffeesirup passt ganz wunderbar zu heisser Milch oder in Caro Kaffee, zu Vanillepudding oder Eis... Als kleines Mitbringsel ist es der Hit! Das Rezept findet ihr HIER in der Rezeptwelt. Einfach lecker!  Viel Spaß beim Nachkochen,  Deine Pami

DIY // Einfache Fadenbindung // Easy Stitchbinding // Tutorial // Anleitung

Bild
Mit diesem 2-Minuten-Video  habe ich meinen neuen Videodrehplatz eingeweiht! Die Beleuchtung wird in Kürze verbessert & dann gibt es natürlich auch einen Post dazu...
Aber jetzt geht es erst mal um meine absolute Lieblingsbindung!

Sie geht schnell & einfach, hält super das Papier zusammen & sieht gut aus. Wenn man es mag kann man auch noch kleine Anhänger anbringen, wie ich es z.B. bei diesen Notizbüchern gemacht habe: 
In diesem Fall beginnt man von außen mit dem Einstechen der Nadel & lässt den Faden entsprechend länger...

Viel Spaß beim Notizbücher binden & bis bald! Deine Pami

Upcycling // Flow Travelers Notebook Junk Journal // Video

Bild
Inspiriert von einem Video von  Amity Bloom, das du HIER findest,  habe ich mir ein Travelers Notebook aus alten  Flow-Zeitschrifen & -büchern gebastelt!

 Es ist ganz einfach & macht was her!
Wir alle haben doch jede Menge Material für  Upcycling-Projekte zu Hause  - also, nichts wie ran an den Basteltisch! 

In der Infobox habe ich dir auch den  Viel Spaß beim Nachbasteln! Deine Pami

Minialbum mit Janna Werner // Upcycling // Scraptied 2017 // Dekomagie

Bild
Die Zeit verfliegt so schnell!

Dieses Album ist auf der Scraptied 2017 bei einem Workshop mit Janna Werner entstanden - 
zumindest der Rohling, dekoriert wurde später.

Ein schönes Upcycling-Projekt, da wir Zeitungs- & Backpapier sowie Alufolie & Karton verwendet haben... 
Alles, was man so zu Hause hat!
Ich mag es, wenn ein Album ganz viel Seiten zum Um- & Aufklappen hat - genau so ein Album ist es geworden!

Besonders schön finde ich die Elemente aus Auarellblumen & -blättern! Ich bin ja nicht so der Maler, aber ich finde, die Blätter sind mir gut gelungen - hahaha!


Das Album habe ich für Rita anlässlich der Neueröffnung ihres Ladens "DEKOMAGIE" einem wunderschönen süßen Laden 
mit Liebe zum Detail!  Es gibt Bekleidung, Taschen, Schals & Tücher, 
Schmuck & jede Menge Dekoartikel, 
die das ♥ höher schlagen lassen! 
Und es gibt einen großen Mietfachbereich, in dem handgemachte Unikate angeboten werden, von Strickwaren über Schmuck, Karten, Lampen, Genähtes für Gr…